Mein Herz Für Sein Haus

 

Herz für sein Haus – 11. Dezember

Wir wollen durch die „Herz für sein Haus“- Spende Gottes Reich auf dieser Erde bauen und ein Segen für viele Menschen sein. Sowohl für diese Zeit als auch weit über uns hinaus.

Mit unserem Gott dürfen wir groß träumen und glauben, dass das Beste noch vor uns liegt. Durch unser Beten und Geben tragen wir gemeinsam dazu bei, unsere Vision hier in Franken sichtbar machen.

In diesem Jahr durften wir schon so viel Wunderbares erleben.

Gemeinsam Wege schaffen

Lasst uns daher ins Gebet gehen und Gott konkret fragen, was jeder von uns dieses Jahr geben kann. Die finanzielle Saat wird nicht nur im Hier und Jetzt Gutes bewirken, sondern auch für zukünftige Generationen ein Segen sein.

 

Folgende Investitionsbereiche unterstützen wir dieses Jahr:

Ecclesia Church Projekte

Gemeindezentrum „Resi Nürnberg“ – Projektentwicklung & Umbau

Next Generation

  • Fokus auf den Bereich Kids mit einer neuen Anstellung
  • Schulungen für Mitarbeiter
  • Stipendien für Momentum College Studenten

Mission vor Ort

  • Herz für die Stadt – Einsätze und Projekte
  • Süd Café Nürnberg für Geflüchtete und Bedürftige
  • Kontakt Café Ansbach für Geflüchtete und Bedürftige

Mission Deutschland

  • Gemeindegründungen in Deutschland
  • Parakaleo (Arbeit für neuen Lebensstart für ehemalige Prostituierte)
  • Campus für Christus (Shine Jugendarbeit, Pro11 Evangelisation)

Mission International

  • Missionsreisen nach Äthiopien und Türkei
  • Zentrum für geflüchtete Menschen in Ioannina (Griechenland)
  • Gemeindegründungen in Israel

Wie kann ich geben?

Am 11. Dezember kannst du während des Gottesdienstes geben.

Oder über unser Online-Formular sowie per Banküberweisung.

Verwendungszweck Mein Herz für sein Haus 2022

Online-Formular

 

Geben per Banküberweisung

Empfänger: Ecclesia Church e.V.

IBAN: DE66 7604 0061 0890 3205 00

Swift/BIC: COBADEFF Bank: Commerzbank

Verwendungszweck: Mein Herz Für Sein Haus 2022

 

Spenden

Unsere Kirche ist als gemeinnützig anerkannt, Spenden sind steuerlich absetzbar. Spendenbescheinigungen werden ausgestellt. Wir finanzieren uns durch freiwillige Spenden. Es werden keine Kirchensteuern oder Mitgliedsbeiträge erhoben.